Neuigkeiten

15.11.2018, 17:44 Uhr
Neuer Vorstand der CDU Babelsberg: Kommunalwahlkampf beginnt heute
Babelsberg – Der CDU-Stadtbezirksverband Babelsberg/Zentrum Ost hat heute gemeinsam mit Parteimitgliedern und Babelsberger Vereinsvertretern die erste Phase des Kommunalwahlkampfes in Potsdam eingeläutet.
Vorstand der CDU-Babelsberg zusammen mit dem RCDS-Potsdam
Die Partei tritt dafür mit einem jungen Vorstandsteam an. Bei den landesweiten Kommunalwahlen am 26. Mai 2019 sind die Bürger aufgerufen, Abgeordnete für Ortsbeiräte, Gemeindevertretungen, Stadtverordnetenversammlungen und Kreistage sowie ehrenamtliche Bürgermeister und Ortsvorsteher zu wählen. 

Künftige Vorsitzende ist die 43-jährige Betriebswirtin und Landschaftsgärtnerin Tanja Mutschischk, die seit 20 Jahren im Grünraummanagement tätig ist. Zudem ist Mutschischk seit 20 Jahren Mitglied der CDU in Babelsberg. Die Mutter zweier Söhne setzt sich leidenschaftlich für den Erhalt der Stadtbäume ein. Ein Thema, das in Babelsberg die Menschen sehr beschäftigt. „Erhalt und Ausbau von Grünflächen“ ist eine der Hauptforderungen, welche der CDU häufig als Wunsch mitgeteilt werden.

Mutschischk tritt die Nachfolge von Aldriane Franke-Thiemann an, die den Stadtbezirksverband seit 2016 geleitet hatte. "Ich freue mich und bin sehr dankbar, die Nachfolge von Aldriane Franke-Thiemann antreten zu dürfen. Mit ihr weiterhin an unserer Seite werden wir als junges Team auch gemeinsam mit Götz Friederich unsere Chancen ergreifen und Babelsberg gestalten“, so die neue Vorsitzende. Friederich ist gewähltes Mitglied der Stadtverordnetenversammlung.

Weitere Mitglieder des neuen Vorstandes sind Ina Wolter (22) als Schatzmeisterin sowie Marius Amfalder (37) und Stefan W. Kleinert (28) als stellvertretende Vorsitzende. Wolter ist staatlich anerkannte Erzieherin und Studentin der Sozialwissenschaften in Politik und Soziologie an der Universität Potsdam. Amfalder ist Referent für Verkehr, Infrastruktur und Medien der CDU-Landtagsfraktion. Kleinert ist Politikwissenschaftler.

Beauftragter für Mitgliederangelegenheiten ist Dr. Stefan Grabow (40), Dozent an der Fachhochschule für Finanzen.

Den Vorstand komplettieren die Beisitzer Rabea Zarse (22), Martyna Kazmierska (25) und Dominik Hellriegel (34). Zarse ist Studentin im Master für Verwaltungswissenschaft und arbeitet als Mitarbeiterin eines Bundestagsabgeordneten. Kazmierska ist ebenfalls Studentin im Master für Verwaltungswissenschaft und arbeitet als persönliche Referentin des Brandenburger CDU-Fraktionsvorsitzenden Senftleben. Hellriegel arbeitet im Deutschen Bundestag als Referent eines Bundestagsabgeordneten.